Stadtfest-Hilfe

 Einzelaufkleber, Adresseneinlegeblatt, Kurzmitteilung, Kuvert wählen


Die Schaltfläche zum Öffnen des Fensters befindet sich auf der Adressenlasche.


Einzelaufkleber

Wenn Sie einen Einzelaufkleber drucken wollen, so klicken Sie bitte links eine der 12 Schaltflächen. Die Zahl, die Sie wählen, bestimmt die Position des Ausdrucks auf dem Papier. So können Sie das Aufkleberpapier mehrmals verwenden. Benutzen Sie bitte das Aufkleberpapier der Firma Zweckform, Artikelnummer 3659.


Adresseneinlegeblatt

Adresseneinlegeblätter sind für Sichtfensterumschläge gedacht. Sie haben zwei Möglichkeiten der Auswahl:


Adresseneinlegeblatt für DIN lang Kuvert

Legen Sie ein gedritteltes DIN-A-4-Blatt (21 x 9,9 cm) in die Einzelblattzuführung Ihres Druckers ein und wählen Sie die Schaltfläche "Adresseneinlegeblatt für DIN lang Kuvert mit Sichtfenster".


Adresseneinlegeblatt für DIN-B4-Kuvert

Wählen Sie die Schaltfläche "Adresseneinlegeblatt für DIN-B-4-Umschlag mit Sichtfenster". Das Papier wird aus dem Standardschacht des Druckers gezogen. Sie sollten also vor dem Ausdruck DIN-A-4-Papier blanko in diesem Schacht geladen haben.


Kurzmitteilung

Legen Sie ein gedritteltes DIN-A-4-Blatt (21 x 9,9 cm) in die Einzelblattzuführung Ihres Druckers ein und wählen Sie die Schaltfläche "Kurzmitteilung für DIN lang Kuvert mit Sichtfenster". Danach erhalten Sie ein kleines Eingabefeld für eine Kurzmitteilung an den Adressenten. Klicken Sie nach der Eingabe bitte die Schaltfläche "Weiter".


Kuvert DIN lang mit Adresse bedrucken

Legen Sie ein DIN lang Kuvert in die Einzelblattzuführung Ihres Druckers ein und wählen Sie die Schaltfläche "Kuvert DIN lang mit Adresse bedrucken". Sie erhalten einen bedruckten Umschlag.