Stadtfest-Hilfe

 Texte der Aushänge, Schilder und Scheine bearbeiten

Dieses Fenster dient der Bearbeitung der Texte, die jeweils auf den Ausdrucken Parkschein, Standbetreiberaushang, Zufahrtsberechtigung, Lageplan sowie der Rechnungen erscheinen sollen. Sie finden es im Menü "Grunddaten->Texte der Aushänge, Scheine und Schilder bearbeiten". Eine weitere Schaltfläche dient der Auswahl eines beliebigen PDF-Dokuments. 



Klicken Sie auf die zu dem gewünschten Ausdruck passende Schaltfläche um deren Text zu bearbeiten.

In das Eingabefeld schreiben Sie den Text, der zu dem jeweiligen Ausdruck gehört. In der oberen Zeile gibt es einen Hinweistext, der Ihnen sagt, wie viele Zeilen Sie noch beschreiben dürfen, damit der Text in den umrahmten Teil des Ausdrucks passt. Nach erfolgter Bearbeitung speichern Sie bitte mit OK.

 

Achtung! Kontrollieren Sie bitte unbedingt mit Hilfe der Vorausschau vor dem Ausdruck, wie der Text tatsächlich dargestellt wird. Es können sich leichte Unterschiede bei der Formatierung ergeben, die Sie so noch korrigieren können.


  Anhänge, die automatisch mit Rechnung oder Vertrag ausgedruckt werden können

Neben den Schaltflächen für die Textbearbeitung befinden sich noch je zweimal fünf Kontrollkästchen, mit deren Hilfe Sie veranlassen können, ob beim Ausdruck der Rechnung oder des Vertrags der Parkschein, der Standbetreiberaushang, die Zufahrtsberechtigung, ein beliebiges PDF-Dokument und/oder der Lageplan automatisch mit ausgedruckt wird. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Sie beim Rechnungsausdruck gleich die entsprechenden zusätzlichen Unterlagen erhalten um u.a. Porto zu sparen.


Anhänge zur Rechnung oder zum Vertrag bei Post- oder E-Mail-Versand


Parkschein

Der Parkschein wird allerdings nur dann mit ausgedruckt, wenn Sie zusätzlich auf der Lasche 3 Stände den Haken bei "Kunde erhält Parkschein" setzen. Dies ist notwendig, weil Sie erfahrungsgemäß nicht so viele Parkplätze zur Verfügung haben werden, wie sie Standplätze anbieten können.



Zufahrtsberechtigungsscheine

Das Gleiche gilt auch für die Zufahrtsberechtigungsscheine. Sie werden normalerweise nur ausgedruckt, wenn Sie zusätzlich auf der Lasche 3 Stände den Haken bei "u. Zufahrtsberechtigung" setzen. Dies hat den Vorteil, dass nicht für jeden Stand des Kunden der Schein gedruckt werden muss.


fortlaufende Standnummern auf ein Blatt

Wählen Sie diese Option, wenn Sie für die Kunden mit fortlaufenden Ständen statt für jede Standnummer einzeln nur eine Zufahrtsberechtigung ausdrucken möchten.


immer ein Schein pro Teilnehmer

Falls jeder Teilnehmer des aktuellen Projekts eine Zufahrtsberechtigung bekommen soll, so wählen Sie bitte diese Option. - Das zusätzliche Setzen des Hakens bei "u. Zufahrtsberechtigung" auf der Lasche 3 Stände wird hierdurch überflüssig.



Standbetreiberaushang

Der Standbetreiberaushang hingegen wird immer mit der Rechnung ausgedruckt, wenn Sie in diesem Fenster das entsprechende Kästchen markieren, denn er ist ja behördlicherseits vorgeschrieben.


fortlaufende Standnummern auf ein Blatt

Wählen Sie diese Option, wenn Sie für die Kunden mit fortlaufenden Ständen statt für jede Standnummer einzeln nur einen Standbetreiberaushang benötigen.


Ausnahme: Hat der Kunde über mehrere Termine die gleiche Standnummer, so wird nur ein Aushang pro Standnummer gedruckt. Auf dem Aushang werden aber auch Wasser, KW/Std., Marktstände und das Warenangebot mit ausgedruckt. Weichen diese Angaben in Ihrem Projekt bei gleicher Standnummer und unterschiedlichen Terminen voneinander ab, so bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als für jeden Termin die Standbetreiberaushänge einzeln auszudrucken.



beliebiges PDF-Dokument

Zusätzlich können Sie ein beliebiges PDF-Dokument dem Ausdruck der Rechnung hinzufügen (z.B. Ihre AGBs).- Wenn Sie den Haken in dem entsprechenden Kästchen gesetzt haben, lässt sich die Schaltfläche zur Auswahl des Dokuments betštigen. Dort erfahren Sie auch, wie Sie den gewünschten Text einladen.



Lageplan

Falls Sie die Lizenz für STADTFEST pro erworben haben, können Sie mit den Rechnungen auch den Lageplan ausdrucken, auf dem sich die Stände des Kunden befinden. Hierzu müssen Sie nur das Häkchen bei 'Lageplan' setzen. - Hat der Kunde mehrere Stände auf unterschiedlichen Karten, so werden auch mehrere Lagepläne ausgedruckt bzw. als PDF-Anhänge mit der Rechnungs-E-Mail versendet.


Bezeichnung als E-Mail-Anhang zur Rechnung oder zum Vertrag


Falls Ihnen die Standard-Vorgabe nicht zusagt, vergeben Sie in der Spalte E-Mail-Bezeichnungen neue Namen für jeden Anhang, den Sie zur Rechnung oder zum Vertrag versenden möchten. - Den E-Mail-Text selbst bearbeiten Sie bitte im Menü Grunddaten->PDF-Einstellungen und E-Mail-Texte->Rechnung: E-Mail-Text.